Problem- / Haltungsberatung

Problemberatung

Voraussetzung

Schmerzen können ursächlich sein für Verhaltensänderungen. Geht es uns nicht gut, verhalten wir uns auch anders als an Tagen, an denen wir uns rundum wohl fühlen. Daher ist es vor einer Verhaltenstherapie zwingend erforderlich, medizinische Ursachen für Verhaltensauffälligkeiten auszuschließen – nur dann können die Maßnahmen wirklich greifen.

Leider ist es bei Verhaltensauffälligkeiten häufig nicht „die eine Maßnahme“, die alle Probleme beseitigt, auch wenn wir uns das alle natürlich wünschen. Um Ihren Stubentiger wieder zurück ins Gleichgewicht zu bringen, ist Ihre Geduld und aktive Mitarbeit gefragt.

Ich berate Sie u. a. bei folgenden Problemen:

  • Unsauberkeit
  • Harnmarkieren
  • Aggressionen gegen Menschen und / oder Tiere
  • Extreme Ängstlichkeit
  • Übermäßiges Vokalisieren (Miauen)
  • Stereotypien (z. B. zwanghaftes Putzen)

Haltungsberatung

Auch in der heutigen Zeit werden Katzen manchmal noch verkannt als genügsame Haustiere, die den Tag verschlafen und mit einem Kratzbaum, Futter und einer kurzen Spiel-/Streicheleinheit am Abend zufrieden sind.

Da Sie auf meine Seite aufmerksam geworden sind, teilen Sie diese Meinung sicher nicht – darüber freue ich mich sehr!

Unsere Katzen sind ganz besondere Individuen mit ganz besonderen Ansprüchen. Wenn wir uns für ein Zusammenleben mit diesen großartigen Lebewesen entscheiden, ist es unsere Pflicht und Verantwortung, ihnen in möglichst vielen Facetten gerecht zu werden.

Ich begleite Sie gern auf der spannenden Reise, die Bedürfnisse Ihrer Samtpfote(n) zu entdecken und diese zu befriedigen. Ihre Katze wird es Ihnen danken und die Freude an einer glücklichen Katze ist einfach unbezahlbar!

 

Ich unterstüzte Sie u. a. bei folgenden Fragen:

  • Wie kann ich meine Katze artgerecht beschäftigen?
  • Wie kann ich meine Wohnung katzengerecht gestalten?
  • Ich ziehe um – wie kann ich den Umzug für meine Katze möglichst stressfrei gestalten?
  • Ich möchte mein Leben künftig mit einer Katze teilen – was sollte ich beachten?
  • Meine Katze soll Gesellschaft bekommen – wie finde ich den richtigen Partner?
  • Katzen erziehen – wie geht das?
  • Clickertraining – was ist das?